Zurück

Boot auf dem Alesjaure

Im Jahr 2000 gab es erstmal einen Bootstransfer auf dem Alesjaure. Er verbindet die Alesjaure-Hütten mit dem Nordende des Sees. Änderungen sind zu jeder Zeit möglich. Das Boot spart 6 von 22 km ein. Wenn man das Boot benutzen möchte, sollte man sich noch in den Hütten von Alesjaure oder Abiskojaure erkundigen. Am Bootsanleger am Nordende des Sees gab es auch ein Telefon.

Zurück