Zurück

The Mt.Washington Cog Railway, New Hampshire

(1990)

Unter den historischen Eisenbahnlinien in New England ist diese hier in den White Mountains von New Hampshire, USA, sicherlich die spektakulärste. Der Mount Washington ist der höchste Berg in New England (1917 m) und wurde schon im vorigen Jahrhundert von zahlreichen Touristen besucht. Die Wanderung auf den Gipfel ist sehr anstrengend und nicht für jedermann geeignet. So kam schon sehr früh die Idee auf, eine Transportmöglichkeit für Touristen einzurichten. Zu dieser Zeit konnte das nur eine Dampfeisenbahn sein, und sie ist jetzt eine der ältesten Bahnen dieser Art in der Welt. Als wir sie im Jahre 1990 besuchten, war sie schon seit 120 Jahren durchgehend in Betrieb.

Schon aus einiger Entfernung konnten wir die Züge sehen. Wir kamen an diesem Tag eigentlich nur zur Talstation, um uns umzusehen. Es stellte sich aber heraus, daß an diesem Herbstnachmittag ein zusätzliches Zugpaar eingesetzt wurde. Es gab noch Fahrkarten zu kaufen.

Die "Summit" kam vom Berg herunter zur Talstation.

Die Kohlenvorräte der Lokomotive wurden aufgefüllt.

In der Zwischenzeit bewunderten wir die Konstruktionen, die die Eisenbahningenieure vor 120 Jahren entworfen hatten.

Wir kauften die Fahrkarten und es ergab sich, daß wir im zweiten Zug unter den ersten Passagieren in der Schlange waren. Wir hatten daher gute Aussicht in Fahrtrichtung, als sich der Zug in Bewegung setzte.

Der vorausfahrende Zug überquerte an der "Jakobsleiter" mit einer Steigung von 37 % die Baumgrenze.

An zwei Ausweichstellen ließen unsere Züge die talfahrenden Züge passieren.

Wolken verdeckten den Gipfel, als sich unser Zug der Jakobsleiter näherte.

An der höchsten Stelle von New England, wo man eigentlich sechs New England-Staaten überblicken sollte, war der Nebel so dicht, daß wir froh waren, als wir wieder zum Zug zurückgefunden hatten.

Als wir wieder nach unten fuhren, konnten wir die gleiche atemberaubende Aussicht genießen, die schon Generationen von Touristen vor uns erlebt hatten. Der Bremser mußte wohl schwer arbeiten, um uns wieder sicher nach unten zu bringen.

Zurück