Zurück | Weiter zur Bilderseite 1999


Glitter Twins 1999

Die Glitter Twins
in Wettenberg 1999

Es ist Samstag abend und wir stehen in einer Menschenmenge vor der Bühne in der Schieferstraße. Die tiefstehende Abendsonne strahlt die Bühne an, und die Show beginnt. In diesem Jahr feiert das Golden Oldies Festival sein zehntes Jubiläum, und wiederum sind mehr Besucher als im Vorjahr gekommen. Für viele ist das Konzert der Glitter Twins ein Höhepunkt, sie sind nicht zum ersten Mal hier.

"Dafür, daß Ihr hier schon seit zehn Jahren steht, seht Ihr noch ziemlich gut aus", ruft Mick. Ich finde ebenso, daß auch Mick kaum älter geworden ist. Bereits die ersten Lieder der Band begeistern uns, und die allgemeine Stimmung steigt, während die Glitter Twins einige Klassiker darbieten.

Einige langsamere Stücke in Folge lassen die Hochstimmung wieder etwas abklingen. "Gibt es auch richtige Stones-Freaks hier ?", ruft Mick. Einige aus der Menge heben den Arm. "Ihr habt sie reich gemacht" kommentiert er sehr tiefsinnig. Ein Zwischenrufer mischt sich wiederholt in den Dialog ein. Wird es Probleme für die Band geben, die Zuhörer hier im Griff zu behalten ? Nein, auf keinen Fall. Die ersten paar Töne von "I can't get no satisfaction" reichen, und in Sekunden ist das Publikum wieder voll bei der Sache.

Der Beifall für "Satisfaction" verklingt. Bereits ein einziger Akkord genügt, um jetzt das sentimentale "Angie" zu erkennen. Die Spanne der Stücke reicht von den uralten Singles aus den Anfangstage bis zu den Liedern der neuesten Stones-CDs.

Es ist ein Abend, der in unserer Erinnerung bleibt. Vielleicht werden wir auch im kommenden Jahr wieder hier sein ? Wir hoffen es.

Zurück | Weiter zur Bilderseite 1999

© Kurt Bangert und Carola Bläsing-Bangert 1999
Weiter zur Bilderseite 1999 | Zurück