Zurück


Lachs-Basilikum-Tomaten Pasta

Dieses Pasta-Gericht ist mir aus dem Eagle Cafe an der Pier 39 in San Francisco in Erinnerung geblieben. Es lässt sich sehr schnell und einfach zubereiten. Je nach Geschmack kann man die Menge der Zutaten variieren.

Zutaten (für 4 Personen)

300 g Lachsfilet ohne Gräten
6 kleine Tomaten oder entsprechende Menge Cocktail/Rispentomaten
1 Bund frischer Basilikum
2 Zehen Knoblauch
Olivenöl
Spaghetti

Zubereitung

 

Lachs in Würfel schneiden, Tomaten je nach Grösse vierteln oder achteln, Basilikum grob hacken, Knoblauch zerkleinern.

Währenddessen die Spaghetti wie üblich kochen

 
Lachs mit Knoblauch braten.

 
Tomaten zugeben und kurze Zeit mit dem fertigen Lachs erwärmen. Gehacktes Basilikum zugeben, mischen und auf die Teller mit Spaghetti verteilen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
Zurück